Schlagwort-Archive: Tischbahn-Treffen

Zum dritten und letzten Mal in Dortmund

Wenn ich die Treffen in Altenholz nicht mitzähle, weil ich dort mangels Module kein Gleismaterial stelle, war am langen Fronleichnam-Wochenende meine 27. Teilnahme an einer Modelleisenbahn-Mitbringparty. Neu ist, dass zwischen dieser und der letzten Teilnahme zuhause keine elektrische Eisenbahn aufgebaut wurde. Das Modelleisenbahn-Hobby findet quasi nur noch in der Fremde statt.

Weiterlesen

300 Tische für eine Modelleisenbahnanlage

2014-06-22_Foto_01

Die zweite tatkräftige Teilnahme an einem Tischbahn-Treffen hat wieder mächtig Spaß gemacht. 300 Tische wurden zusammen getragen, darauf 950 Meter Gleise verlegt. Mittwoch Nachmittag begann der Aufbau und Abends fuhren bereits die ersten Züge. Am Donnerstag Vormittag wurden noch Restarbeiten wie zum Beispiel die Eingabe der Gleisbildstellpulte in RocRail erledigt, während die ersten Teilnehmer schon munter mit ihren mitgebrachten Zügen den knapp 350 Meter langen Rundkurs bevölkerten. Freitag und Samstag waren weitere Fahrtage und heute wurde wieder abgebaut. Weiterlesen

Tischbahning

2013-05-30_Foto_01

An diesem verlängerten Wochenende probieren wir zusammen mit den Modelleisenbahnern der Stammtische etwas Neues aus. Während der Stammtisch-Abende werden die Tische der Gaststätte zusammen geschoben und darauf ein mehrspuriges Oval mit Abstellgleisen aufgebaut. So kann jeder seine mitgebrachten Modellzüge fahren lassen. Das ist bequem, aber vom Platz her begrenzt. Bei den Teppichbahn-Treffen bauen wir schön groß auf dem Boden auf. Aber das ist unbequem und für manch einen bleibt wegen erlangter Altersgebrechen tatkräftige Teilnahme ein Ding der Unmöglichkeit. Also haben wir nach üppigen Räumlichkeiten gesucht, in denen es ausreichend Tische gibt, und dürfen diese auch bis Sonntag nutzen. Weiterlesen